Veranstaltung

Eine Auerhenne geht auf Reisen

11. November 2022

Die "liebe Bertha" setzt ihre Reise fort - es geht nach Villingen-Schwenningen

Dank der Azubis von @forstbw ist "die liebe Bertha“ in @stadt.vs gelandet!

Villingen-Schwenningen

Einladung zur Ankunft der lieben Bertha und der Eröffnung einer Fotoausstellung zum Thema Wald am 11.11.2022 von 10 Uhr bis 12 Uhr am Umweltzentrum Schwarzwald Baar Necker in Villingen-Schwenningen.

Der Auerhuhn im Schwarzwald e. V. (AiS) lädt Sie zusammen mit dem Umweltzentrum Schwarzwald-Baar-Necker (Umweltzentrum-SBN) recht herzlich zur Auftaktveranstaltung „Eine Auerhenne auf Rundreise“ und der anschließenden Eröffnung einer Fotoausstellung zum Thema Wald am 11.11.2022 von 10 Uhr bis 12 Uhr am Umweltzentrum in Villingen-Schwenningen ein.

Die liebe Bertha startete vor ein paar Wochen vom Feldberg und trat ihre Rundreise durch den Schwarzwald an. Ihre erste Zwischenstation ist das Umweltzentrum SBN in Villingen-Schwenningen. Bei der lieben Bertha handelt es sich um eine drei Meter hohe Holzskulptur. Sie steht symbolisch für die Schwarzwälder Auerhühner und informiert über deren Situation sowie Lebensraum.

Neben der Ankunft der der lieben Bertha eröffnet im Umweltzentrum-SBN eine Ausstellung zum Thema Wald. Initiiert und aufgebaut wurde diese Ausstellung von Peter Gapp, einem örtlichen Forstrevierleiter. Zehn regionale Naturfotograph*‘innen zeigen mit ihren Werken den Lebensraum der Auerhühner und ihrer Mitbewohner*innen.

Die Ankunft der lieben Bertha sowie die Eröffnung der Ausstellung werden von einem kleinen Rahmenprogramm begleitet. Im Zuge dessen ist es uns eine besondere Ehre MdL Martina Braun als Gastrednerin begrüßen zu dürfen. Försterin Marisa Schwenninger (Forstamt, LRA Schwarzwald-Baar-Kreis) und Diplom Biologie Klaus Lachenmaier (Landesjagdverband Baden-Württemberg) werden zur Situation und dem Erhalt des Auerhuhns referieren. Jakob Huber vom AiS stellt die Kampagne „Wir wollen etwas tun – gemeinsam für das Auerhuhn“ vor. Ein besonderes Highlight für Jung und Alt ist das Theaterstück „Teatro urogallus – Das Auerhuhn“ aus der Theaterstückreihe „Fräulein Brehms Tierleben“ um 11:20 Uhr. Im Anschluss der Auftaktveranstaltung stehen unsere Auerhuhnexpert*innen und Vertreter*innen befreundeter Einrichtungen für spannende Gespräche bereit und freuen sich auf ihre Fragen.

Wir freuen uns auf ihr zahlreiches kommen!